Ascheverstreuung von MS Castor

Bekommen Sie eine ganz einmalige und persönliche Art, um ein Leben in Nordfünische Inselmeer mit dem alten schönen Holzschiff MS Castor zu ehren. Ascheverstreuung auf Castor ist eine schöne und denkwürdige Art von dem Meer um ihre Lieben zu abschieden. Wir garantieren, dass die, die Sie lieben, werden auf eine würdige und friedliche Art zu ehren. Ausfindig machen wir, wie die Zeremonie werden soll, so dass es genau Ihren und den Wünschen des Verstorbener passen.

So wird die Ascheverstreuung sich vorgegangen

Wir bringen Sie sicher durch den gesamten Prozess – sowohl vorher, während als auch nach der Zeremonie. So kann es aussehen:

Vorher die Zeremonie
Wir finden ein Datum für die Ascheverstreuung, und nn Zusammenarbeit mit Schiffer finden wir irgendwo auf dem Meer, um die Asche zu verstreuen – aus den Wünschen Sie haben, und/oder der Verstorbene vor seinem Tod geäußert hat. Außerdem finden wir es gemeinsam heraus, wie die Zeremonie stattfinden wird, so dass Sie sich am besten vom letzten Abschied verabschieden können. Danach wird der Schiffer informiert, was wir gemeinsam vereinbart haben. So stellen wir sichern, dass die Besatzung einen feierlichen und würdigen Rahmen für Sie schafft.

Während der Zeremonie
Sie steigen zunächst in das Schiff ein, und dann werden Sie ruhig zu den vereinbarten Koordinaten hinausgesegelt. Der Schiffer kündigt an, wenn Sie bei dem vereinbarten Ort ankommen. Wenn die Zeremonie anfängt, informieren Sie den Schiffer, und er schaltet den Motor aus, und dann zog er sich zurück. Auf dieser Weise wird das Erlebnis sehr friedlich. Dann führen Sie die Zeremonie aus, die Lieder, Reden usw. enthalten kann, wonach die Asche verstreuen wird. Es gibt Ruhe und Zeit an den Verstorbenen zu ehren. Danach segeln Sie ruhig zurück an Land. Hier gibt es die Möglichkeit zum Essen, wenn dies an Bord des Schiffes nicht gewünscht wird.

Nach der Zeremonie
Wir schicken ihnen auf Wunsch einen persönlichen Brief mit der Post. In dem Brief steht die Koordinaten für die Ascheverstreuung und eventuell andere Informationen wie vereinbart.

Ascheverstreuung auf dem Meer / © Bent Nygaard Larsen
Ascheverstreuung und Sonnenuntergang / © Bent Nygaard Larsen
Ihre Wünsche sind wichtig

Wir geben ihnen eine persönliche und würdige Zeremonie. Deshalb hören wir auf ihren Wünschen, wie die Zeremonie stattfinden soll. Es kann sein, dass der Verstorbener besondere Wünsche niedergeschrieben hat. Vielleicht möchten Sie ein besonderes Lied singen, Sie möchten einen Moment der Stille bewahren oder werfen lose Blumen mit der Asche in das Wasser usw. Wir wissen, dass es eine schwierige Zeit ist, und deshalb werden wir feierliche Rahmen für Sie schaffen, damit Sie sich auf ganz persönliche und würdige Weise erinnern können, die Sie lieben.

Jedes Mal, wenn Sie über das Meer hinausblicken, können Sie sich erinnern und ihre Gedanken an den Verstorbenen senden.

Praktische Informationen

  • Dauer: Die Zeremonien dauert mindestens 2 Stunden
  • Preis: Der Preis ist 3.600 DKK für 2 Stunden. Danach kostet es 950 DKK pro Stunde
  • Zahl an Bord: Es können insgesamt 39 Passagiere an Bord sein
  • Treffpunkt: Ausgangspunkt ist der Treffpunkt im Hafen von Bogense, aber kann nach Vereinbarung geändert werden
  • Koordinaten: Die vereinbarten Koordinaten für die Ascheverstreuung können sich je nach Wind und Wetter des Tages geringfügig ändern. In einigen Fällen kann die Zeremonie aufgrund schlechter Wetterbedingungen abgesagt werden, aber dann finden wir ein neues Datum.
  • Verpflegung: Sie können selbst das Essen und die Getränke mitbringen, und dann wird die Schiffsküche zur Verfügung gestellt, wann das Essen serviert werden soll. Wir haben auch die Möglichkeit Bier, Wasser, Wein und Kaffee zu servieren, wenn es im Voraus vereinbart ist. Wir können auch Verpflegung arrangieren. Nach der Zeremonie können Sie auch in einem Café oder Restaurant essen. Wir arbeiten mit mehreren Restaurants in der Gemeinde Nordfün zusammen
  • Gesetze: Wir befolgen die aktuellen Gesetze zur Ascheverstreuung

Gesetze

Wenn Sie Ascheverstreuung wählen, um sich von Ihren Lieben zu verabschieden, müssen eine Reihe von Regeln beachtet werden. Die Regeln sind in der Bestattung Gesetzgebung: Bestattungs- und Feuerbestattungsgesetz §3 Abs. 3.

So erstellen Sie die Erlaubnis zum Verteilen von Asche

Die Erlaubnis zur Ascheverstreuung kann auf zwei Arten erteilt werden. Die erste Möglichkeit ist, wenn die Angehörige des Verstorbenen Ascheverstreuung beantragen. Es konnte sein, dass sie vom Verstorbenen mündlich mitgeteilt wurden, dass der Betreffende seine Asche verstreut haben möchte. Es muss nicht zweifelhaft sein, dass der Verstorbener seine Asche verstreut haben möchten.

Die zweite Möglichkeit ist, wenn der Verstorbener schriftlich den Wunsch geschrieben hat. Der Verstorbener kann schriftlich seinen Wunsch auf borger.dk ausdrücken. Hier kann man ein Formular ausfüllen, aber er kann auch seinen Wunsch auf ein Stück Papier schreiben. Folgendes muss auf dem Papier stehen: Der Wunsch, Name, Adresse, Personenkennzahl, Datum und eine Unterschrift.

Hier darf die Asche verstreuen werden

Die Asche darf auf dem offenen Meer und auf einigen Meeresarme und Meerbusen verstreuen. Das Entscheidende für den Ort ist, dass es einen notwendigen Fluss gibt, damit sich die Asche schnell im Wasser auflösen kann. Deshalb ist es nicht gestattet, die Asche in Seen, Wasserläufen und auf dem Land zu verstreuen.

Die Zeremonie

Es gibt eine Reihe von Regeln für die Zeremonie. Die Angehörigen entscheiden, wann die Asche verstreuen wird. Es gibt keine Frist.
In Dänemark müssen die Angehörigen die Asche verstreuen.
Die Zeremonie muss nicht Aufsehen machen.
Außerdem ist es nicht gestattet, die Urne ins Meer zu tauchen, und das gilt auch, wenn die Urne aus organischen Materialien hergestellt ist.

Aufteilung der Asche

In Dänemark gibt es eine Möglichkeit die Asche zu teilen. Es kann sein, dass der Verstorbener im Ausland aufgewachsen ist, aber er hat den größten Teil seines Lebens in Dänemark gelebt. Ein Teil von der Asche kann z.B. auf einem Friedhof in Dänemark sein, und der andere Teil kann auf einem Friedhof im Ausland sein.
Darüber hinaus gibt es auch eine Möglichkeit, ein Teil von der Asche auf einem Friedhof ist, während der Rest auf dem Meer verstreuen wird. Man darf doch nicht die Asche auf mehrere Friedhöfe in Dänemark haben.

Kontaktformular

Wenn Sie Fragen haben oder Sie über Ascheverstreuung von Castor reden möchten, fühlen Sie sich frei uns zu kontaktieren.
Bitte füllen Sie die Kontaktformular aus, und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten

    Før du kan komme ud og sejle... Hvis du klikker på \\\"Accepter alle cookies\\\" fortsætter vi med at forbedre og tilpasse det indhold, der vises til dig, baseret på de ting, du kan lide. Læs mere i vores Cookie Politik. View more
    Cookies settings
    Accept
    Privacy & Cookie policy
    Privacy & Cookies policy
    Cookie name Active

    Privatlivspolitik

    Data protection for visitnordfyn.dk

    According to the Data Protection Act (Personal Data Act), Directive 95/46 / EC (Data Protection Directive) and the Regulation 2016/679 (EU Data Protection Regulation), you are entitled to be informed of how we process your personal data.

    We will never sell, disclose or in any way convey information to a third party without your consent or if it is not necessary to complete a transaction and necessary to ensure compliance with applicable Danish and European law.

    The personal information you provide to us is treated confidentially and is disclosed only if it has a necessary purpose. Please read these terms and conditions carefully so that you understand why and how we treat your personal data.

    Term and conditions

    When you browse our website from your computer, mobile phone, or mobile application, you consent to your personal information being collected and you agree to these terms and conditions. If we update them and you continue to use our services, you hereby accept the new terms.

    MS Castor as managed by Nordfyns Erhverv og Turisme is the data manager and collects your data.

    Personal data

    Personal data is any form of information about an identified or identifiable natural person. That is, all kinds of information that can directly or indirectly relate to a person. For example name, address and phone number.

    When we collect personal data about you in connection with your visit to our website or your use of our services, we always ensure that this is done with clear and explicit consent so that you know exactly which type of information is collected and why the information is collected.

    When you use our services, you must usually provide information such as name, address, e-mail address, financial information, and other information needed to sell our goods to you.

    We collect personal data:

    When you browse our website
    When you use or interact with our services
    When you participate in promotions, competitions or studies

    We do not use information for anything other than the purposes listed below and to comply with applicable laws in the area.

    We use the data we collect for the following:

    Adaptation of communication and marketing
    Statistical analysis

    We keep your personal data as long as you use our services. We also keep and use your information if necessary to comply with legal obligations and enforce our agreements.

    Protecting your personal information

    MS Castor as managed by Nordfyns Erhverv og Turisme is committed to protecting your personal information. We use technical and organizational measures to avoid unauthorized access and use, destruction, modification or disclosure of your personal data. To ensure your security and protection, there is only a limited number of people who have access to personal data. According to our internal rules, unauthorized people do not have access to personal data.

    We take all precautions to ensure that our website does not contain any viruses or related content. But we can never guarantee a complete security of data transfer. This means that there may be a risk that other unauthorized persons gain access to information when they are sent and stored electronically. Therefore, we do not guarantee that our site is free from viruses and disclaims any liability for loss because of this. We recommend that you protect yourself and your information by closing your browser after use, logging out of your accounts, installing antivirus software, and continuously updating software and apps.

    MS Castor as managed by Nordfyns Erhverv og Turisme cannot be held responsible for any loss of any kind that may arise because of the use of our services or because of break ins to our systems or other malfunctions for which we are not responsible. You therefore disclose your information at your own risk. If unauthorized people gain access to your information, we will notify you as soon as possible and immediately start solving the problem using the necessary tools.

    Deleting personal data

    We delete your data when they are no longer necessary for the purpose that was the reason for collecting, processing and storing your data. We save your data for a maximum of 5 years.

    Your rights

    As our customer, you can always get insight into what information we’ve stored about you, where they originate and what we use them for. Contact us by e-mail to info@neet.dk, call us at +45 6481 2044 or send a letter to Nordfyns Erhverv og Turisme, Vestre Havnevej 9B, 5400 Bogense.

    We are always ready to change or delete your information.

    We do not deliberately collect personal data from children under the age of 18. If we become aware that we have received personal data from a child without the parent or guardian’s consent, we will delete the information. If you become aware that a child has provided us with personal information without the parent or guardian’s consent, please contact us – we will delete the information.

    Do you want us to delete or change your information? Contact us by mail to info@neet.dk or send a letter to Nordfyns Erhverv og Turisme, Vestre Havnevej 9B, 5400 Bogense.

    Save settings
    Cookies settings